Garant Dynamic IT EUR

  • Fondsart:Garantiefonds
  • ISIN: LU0253954332
  • Rücknahmepreis:127,09 EUR (17.05.2024)
  • WKN:A0JMK0
Anlagestrategie

Der Fonds wird aktiv verwaltet und ist nicht an eine Benchmark gebunden. Ziel der Anlagepolitik des Fonds ist es, den Anlegern die Möglichkeit zu geben, mittel- und langfristig an der Wertsteigerung der internationalen Aktien- und europäischen Rentenmärkte teilzuhaben. Gleichzeitig soll durch die Investition in die europäischen Renten- und Geldmärkte bzw. den Einsatz von Derivatstrategien sichergestellt werden, dass das eingesetzte Kapital jährlich zu festen Zeitpunkten ("Garantietermine") abgesichert wird. Der Fonds erzielt vor allem durch ein Engagement an den internationalen Aktienmärkten eine höhere Rendite im Vergleich zu risikoärmeren Rentenanlagen. Die Anlagen erfolgen überwiegend direkt oder über Derivate in Aktien und vergleichbaren Wertpapieren von Unternehmen mit Sitz weltweit. Darüber hinaus kann der Fonds in Ausnahmefällen bis zu 100 % des Fondsvermögens in Bankguthaben anlegen. Höchstens 10 % des Fondsvermögens dürfen in Aktien, verzinslichen Wertpapieren und vergleichbaren Wertpapieren angelegt werden, deren Emittenten ihren Sitz in einem Schwellenland haben. Zum Ausgleich von Kursschwankungen der Vermögenswerte können Derivate eingesetzt werden (Hedging). Die Vermögenswerte können auch auf Fremdwährungen lauten. Der Anteil der Vermögenswerte, die nicht auf Euro lauten, ist nicht begrenzt.

Fonds-Fakten
Anlageschwerpunkt: Garantiefonds
Anlageregion: Welt
Depotbank: BNP Paribas Securities Services (L)
Auflagedatum: 01.08.2006
SCOPE Rating: -
Risikoklasse nach KID (Kundeninformationsdokument): 3
Kapitalanlagegesellschaft: SG 29 Haussmann (Groupe SOCIETE GENERALE)
Fondsdomizil: Luxemburg
Fondswährung: EUR
Ertragsverwendung: Thesaurierend
Geschäftsjahr: 01.08 - 31.07
Fondsvolumen: 867,69 Mio. EUR (31.12.2023)
Laufende Kosten lt. KID: 1,48 %
An die Wertentwicklung des Fonds gebundene Gebühren: Nein
Indexierte Wertentwicklung
Wertentwicklung über verschiedene Zeiträume
1 Monat 2,62 %
3 Monate 5,59 %
6 Monate 13,89 %
lfd. Jahr 10,05 %
1 Jahr 16,48 %
3 Jahre p.a. 4,91 %
5 Jahre p.a. 3,07 %
10 Jahre p.a. 2,82 %
seit Auflage p.a. 1,36 %
3 Jahre 15,49 %
5 Jahre 16,34 %
10 Jahre 32,15 %
seit Auflage 27,09 %
Rollierende 12-Monats Entwicklung
17.05.2014 - 17.05.2015 10,37 %
17.05.2015 - 17.05.2016 -5,39 %
17.05.2016 - 17.05.2017 6,02 %
17.05.2017 - 17.05.2018 4,29 %
17.05.2018 - 17.05.2019 -1,62 %
17.05.2019 - 17.05.2020 -9,04 %
17.05.2020 - 17.05.2021 10,74 %
17.05.2021 - 17.05.2022 2,15 %
17.05.2022 - 17.05.2023 -2,94 %
17.05.2023 - 17.05.2024 16,48 %
Stand: 17.05.2024
Historische Wertentwicklungen sind keine Garantie für eine ähnliche Entwicklung in der Zukunft. Diese ist nicht prognostizierbar. Die Berechnung der Wertentwicklung erfolgt gemäß BVI-Methode.
Größte Positionen (31.12.2023)
Apple Com
4,60 %
Microsoft
4,50 %
Xtrackers MSCI World UCITS ETF 1C
3,89 %
iShares Core MSCI World UCITS ETF USD Acc
3,89 %
Amazon.com
2,19 %
Nvidia
1,97 %
Alphabet Inc
1,65 %
Facebook Inc.
1,29 %
J.P.Morgan
1,11 %
Alphabet Inc A
1,11 %
Weitere Positionen
74,00 %
Aufteilung des Anlagevermögens (31.12.2023)
Aktien
86,85 %
Kasse
12,65 %
Fonds
7,78 %
Derivate
0,10 %
Größte Länderpositionen (31.12.2023)
USA
59,62 %
Irland
9,13 %
Japan
6,00 %
Vereinigtes Königreich
3,57 %
Schweiz
2,11 %
Kanada
2,04 %
Italien
2,02 %
Spanien
1,59 %
Niederlande
1,57 %
Deutschland
1,54 %
Größte Branchenpositionen (31.12.2023)
Technologie: elektronische/optische/EDV-Geräte
12,10 %
Verlagswesen
8,59 %
Pharmazeutische Produkte
7,00 %
Finanzen & Versicherungen
6,61 %
Informationsdienstleistungen
5,22 %
Einzelhandel
4,98 %
Versicherung
4,74 %
Energieversorgung
3,59 %
Chemische Produkte
3,43 %
Herstellung von Kraftwagen und Kraftwagenteilen
3,28 %
Weitere Sektoren
40,00 %
Größte Währungspositionen (31.12.2023)
USD
57,50 %
EUR
14,20 %
Weitere Anteile
13,74 %
JPY
6,00 %
GBP
3,59 %
CAD
2,04 %
CHF
1,61 %
AUD
0,79 %
DKK
0,53 %
Sharpe Ratio Volatilität Maximaler Verlust
1 Jahr 1,58 7,78 % -5,34 %
3 Jahre 0,43 7,98 % -12,58 %
5 Jahre 0,30 7,81 % -15,55 %
10 Jahre 0,37 6,98 % -15,55 %
Seit Auflage 0,07 7,36 % -31,38 %
Stand: 17.05.2024
Sharpe Ratio

Die Sharpe Ratio setzt den Ertrag in Relation zum Risiko. Ausgehend von einem risikofreien Zins (bei uns der 1-Monats-Euribor) sollte jedes zusätzliche Risiko (ausgedrückt durch die Volatilität) auch durch entsprechenden Ertrag belohnt werden. Je höher die Sharpe Ratio, desto günstiger ist das Risiko-Ertrags-Verhältnis.

Volatilität

Die Volatilität dient als Risikomaß und gibt die Intensität der Kursschwankungen eines Wertpapiers an. Sie errechnet sich aus der Schwankungsbreite der Kursveränderungen des Wertpapiers innerhalb eines vorgegebenen Zeitraums um einen Mittelwert herum. Je größer diese Schwankungsbreite ist, desto volatiler und somit risikoreicher ist das Wertpapier.

Maximaler Verlust

Der maximale Verlust bezeichnet den höchsten Wertrückgang, den ein Fonds oder ein Index während eines bestimmten Zeitraums verzeichnete. Um den maximalen Verlust zu beziffern, werden rollierende Perioden gemessen.

Factsheet 17.05.2024
Verkaufsprospekt 09.04.2021
Basisinformationsblatt (KID) 25.01.2023
Jahresbericht 29.12.2023